• Genieß den Sommer am Poellauberg
  • Sommerfrische am Pöllauberg
  • Fruehling am Pöllauberg
  • Mohnblumen vor dem Naturpark Hotel Retter in Pöllauberg
  • Die Blueten beginnen zu sprießen
  • Poollandschaft mit Liegen im Naturpark Hotel Retter
  • Retters Garten
  • Bäume im Frühling vor dem Naturpark Hotel Retter
  • Fruehlingsstimmung auf der Weitblickterrasse genießen!
  • Badeteich im Naturpark Hotel Retter in Pöllauberg
  • Garten im Frühling vor dem Naturpark Hotel Retter in Pöllauberg
  • Natur genießen am Pöllauberg
  • Wassermühle im Garten vom Naturpark Hotel Retter im Pöllauer Tal
  • Liegen vor den Gartensuiten im Naturpark Hotel Retter in Pöllauberg
  • Nordic Walken mit Frau Retter im Naturpark Pöllauer Tal
  • In den Haengematten entspannen im Retter Seminar Hotel Bio Restaurant
  • Wiege der Hirschbirn im Naturpark Hotel Retter im Pöllauer Tal
  • Fruehlingsstimmung am Pöllauberg

Naturerlebnisprogramm

Erlebnisprogramme

Damit auch für unsere Gäste die Natur zur Inspiration wird, bieten die geschulten Naturpark-FührerInnen des Naturparks Pöllauer Tal im Rahmen des Naturpark-Erlebnisprogrammes Wanderungen und Aktivitäten im Freien an. Diese sind zertifizierte Natur- und LandschaftsführerInnen und die Experten für Natur, Kulturlandschaft, Naturpark, Naturerlebnis, Wandern, Gemeinschaft in der Natur und vieles, vieles mehr!

  • Kirche Maria Pöllauberg
  • Entdecken Sie den Naturpark Pöllauer Tal

Der Käfer spinnt selten allein!

Spinnen mit Herrn Käfer

Einfach märchenhaft!
Sie tauchen in die Welt des Spinnens ein und versuchen sich mit Spindel und Wolle. „Kräuterhexer“ Stefan, Mama Gretel und Schwester Edith zeigen vor wie man richtig spinnt und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, falls einmal doch
der Faden reißt. Versuchen Sie sich am Spinnrad und erlernen Sie dieses
alte Kunsthandwerk.

Termine: Samstag, 11.11.2017; 25.11.2017; 16.12.2017,
jeweils von 16 - 18 Uhr
Treffpunkt: JUFA Hotel Pöllau-Bio-Landerlebnisdorf,
Marktstraße 603, 8225 Pöllau
Kosten: € 5,– p. P., (exkl. Materialkosten); mind. 5, max. 10 Teilnehmer
Anmeldung: bis 16 Uhr des jeweiligen Vortages unter Tel: +43(0)3335 4210, +43(0)699 111 01 447 oder an der Rezeption im Hotel Retter.

Fahrtzeit vom Hotel Retter 15 Minuten.

Die finstre Nacht wird hell gemacht

Die finstre Nacht wird hell gemacht

Schon beim ersten Schritt den Sie bei Dämmerlicht am Rabenwald machen, werden Sie von der Magie dieser Umgebung verzaubert sein. Bei Mondschein vertraut Kräuterhexer Stefan Käfer Ihnen am „Kräuterpfad der Sinne“ Geheimnisse von Heilpflanzen und Kräutern an. Ausgestattet mit mystischen
Kräften entlassen wir Sie danach wieder in die Nacht.

Termine: 10.5.; 9.6.; 9.7.; 7.8.2017: 19 - 22 Uhr; 6.9.;
5.10.2017: 18 - 21 Uhr, 4.11.2017: 17 - 20 Uhr
Treffpunkt: Alpenkräutergarten Käfer, Rabenwald 106, 8225 Pöllau
Kosten: € 10,– pro Person
Allgemeine Hinweise: Fahrzeit von Pöllau zum Alpenkräutergarten
Käfer ca. 10 Minuten.

Anmeldung erforderlich bis 16 Uhr am jeweiligen Vortag
unter Tel: +43 (0)699 / 11101447

Fahrzeit vom Hotel Retter 20 Minuten

  • Natur wirkt! Erlebnisprogramm im Naturpark Pöllauer Tal
  • Spiriutelles Erleben im Naturpark Hotel Retter Steiermark

Talkstein-Speckstein-Schleifen

Talkstein-Speckstein-Schleifen

Spaß und Entspannung für Groß und Klein!
Talk ist der weichste Stein, den wir auf Erden kennen. Am Rabenwald befindet sich eine Lagerstätte davon. Er lässt sichohne Mühe leicht und rasch bearbeiten, so dass schöne, geschmeidige Schmucksteine u. Gegenstände gefertigt werden können. Kinder ab 5 Jahre können schon mitschleifen.

Termine:
von 5. Juli - 30. August 2017, mittwochs jeweils von 15 - 17 Uhr
Treffpunkt: JUFA Hotel Pöllau-Bio-Landerlebnisdorf,
Marktstraße 603, 8225 Pöllau
Kosten: ab € 3,50 (abhängig von der Art u. Anzahl der gefertigten Stücke)
pro Person

Mit der GenussCard ist ein Schmuckstein mit Lederband dabei.
Anmeldung erforderlich
bis 12 Uhr unter Tel: +43(0)3335 / 4210

Echophysics

Echophysics

Europäisches Zentrum für Physikgeschichte„Strahlung–der ausgesetzte Mensch“ zeigt die Köpfe und Geräte, die uns das Wissen über Strahlung gebracht haben. Die Ausstellung zeigt in Text und Bildern den Werdegang zur Modernen Physik. Über 600 Geräte, Fotos, Filme und Dokumente, darunter die komplette Sammlung der Originalmessgerätedes Wiener Instituts für Radiumforschung und des steir. Nobelpreisträgers für Physik, Victor Franz Hess.

Termine: 1. April bis 31. Oktober 2017, donnerstags bis sonntags, 10 - 17 Uhr
Treffpunkt: Schloss Pöllau
Kosten: € 4,– pro Person, Gruppenpreis: € 3,– pro Person, Kinder: € 1,50
Anmeldung: Für Führungen ist eine Anmeldung unter
Tel: +43(0)3335 / 4210 erforderlich!

Fahrzeit vom Hotel Retter 20 Minuten

Kirchenführung am Pöllauberg

Wallfahrtskirche am Pöllauberg

Seit Jahrhunderten wird Maria, die Mutter Gottes, auf dem Pöllauberg verehrt. In der Führung durch die hochgotische Wallfahrtskirche erfahren Sie beispielsweise was unsere Kirche mit dem Stephansdom in Wien gemeinsam hat oder was genau sich hinter dem Altar verbirgt. Reservieren Sie nach der Kirchenführung genügend Zeit um die Köstlichkeiten der Region zu genießen.

Termine:
1. Jänner bis 31. Dezember 2017, mittwochs von 15 - 16 Uhr
freitags von 10 - 11 Uhr
Treffpunkt: vor dem Gemeindeamt in Pöllauberg
Kosten: Erwachsene € 5,–/ Kinder € 2,–
Anmeldung: erforderlich bis 16 Uhr des Vortages unter Tel: +43(0)3335 / 4210

Markt- und Kirchenführung in Pöllau

Steirischer Petersdom im Naturpark Pöllauer Tal

Erleben Sie eine Führung durch die Kirche des ehemaligen Augustiner Chorherrenstiftes und jetzige Pfarrkirche Pöllau sowie den barocken Ortskern von Pöllau. Aufgrund der Größe und des Grundrisses wird die barocke Kirche oft als „SteirischerPetersdom“ bezeichnet. Reservieren Sie nach der Kirchenführung genügend Zeit um die Köstlichkeiten der Region zu genießen.

Termine:
1. Jänner bis 31. Dezember 2017, mittwochs von 10 - 11 Uhr
freitags von 15 - 16 Uhr
Treffpunkt: vor dem Haupteingang der Kirche in Pöllau
Kosten: Erwachsene € 5,– / Kinder € 2,–
Anmeldung: erforderlich bis 16 Uhr des Vortages unter Tel: +43(0)3335 / 4210

Christbaumbehang aus Lebkuchenteig selbst verzieren

Christbaumbehang aus Lebkuchenteig

Ganz traditionell gestaltet Therese Ebner gemeinsam mit Ihnen Ihren persönlichen Christbaumbehang aus herrlich duftendem Lebkuchenteig. Bevor Sie die kleinen Kunstwerke mit nach Hause nehmen, können Sie noch einiges in der Konditorei verkosten. Mit den liebevoll verzierten Köstlichkeiten können Sie zu Hause Ihren steirischen Christbaum schmücken!

Termine: Samstag, 16. Dez 2017 von 11 - 12 Uhr
Treffpunkt: Konditorei-Lebzelterei Ebner, Lamberggasse 31, 8225 Pöllau
Kosten: € 10,– pro Person
Anmeldung: bis 12 Uhr des Vortages unter Tel: +43 (0)3335 / 2350

X