• Seminarraum
  • Retter Quell vorm Fenster im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Pause auf Weitblickterrasse im Seminar Hotel Retter
  • Gartenbankerl im Herbst beim Retter
  • Seminargäste beim Retter auf Weitblickterrasse
  • Seminar Foyer im Hotel Retter in Pöllauberg
  • Wiege der Hirschbirn im Seminar Hotel Retter im Pöllauer Tal
  • Pausenzone mit Buffet im Seminar Hotel Retter in Pöllau
  • Seminargäste beim Retter genießen die Sonne am Pöllauberg
  • Gesamtansicht vom Seminar Hotel Retter
  • Alter Weinkeller im Seminar Hotel Restaurant Retter in Pöllauberg
  • Seminarraum Wallner mit Ausblick im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Wellnessreich bei Nacht im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg

Bienenhaltung - Bienenschutzgarten

Die wesensgemäße Bienenhaltung

Bienenwabe

In unserem Einführungskurs Teil 1 erhalten Sie die fachlichen Grundkenntnisse für eine wesensgemäße Bienenhaltung.

Kurs Teil 2 richtet sich an alle TeilnehmerInnen des Einführungskurses Teil 1 Wesensgemäße Bienenhaltung und eignet sich auch für QuereinsteigerInnen,
die bereits Kenntnisse über Bienen haben.
Dabei erlernen Sie das Arbeiten mit der Bienenwiege und dem BIEN im
Jahresverlauf.

Wesensgemäß bedeutet, dass die Haltung und Pflege dem Wesen des Biens (das Bienenvolk als ein ganzer, unteilbarer Organismus) so gut wie möglich gerecht wird.

Basiskurs Teil 1

    Samstag, 05.05.2018 von 09.00 bis 17.00 Uhr
    Samstag, 10.11.2018 von 09.00 bis 17.00 Uhr

    Hier wenden wir uns folgenden Fragen zu:

    • Warum ist wesensgemäße Bienenhaltung so wichtig?
    • Was verursacht Stress im Bien?
    • Wie können wir dem Stress vorbeugen?
    • Warum sind Naturwabenbau und Vermehrung über den Schwarmtrieb so wichtig ?
    • Warum ist die Bienenwiege eines der besten Systeme für wesensgemäße Bienenhaltung?

    KOSTEN:

    € 80,- / Mitglieder € 60,- zzgl. Mittagessen und Seminargetränke € 29,- p.P.

    max. 30 TeilnehmerInnen

    Download PDF zum Kurs

    Basiskurs Teil 2

    Sonntag, 06.05.2018 von 09.00 bis 17.00 Uhr
    Sonntag, 11.11.2018 von 09.00 bis 17.00 Uhr

    Hier wenden wir uns folgenden Fragen zu:

    • Aufstellen der Bienenwiege
      (Wiederholung)
    • Schwarm einschlagen und versorgen
    • Arbeiten mit dem Thunkalender
    • Varroakontrolle und Behandlungsmöglichkeiten
    • Bienenkrankheiten & rechtliche Bestimmungen
    • Honigentnahme & Einwinterung
    • Bienentee-Zubereitung

      KOSTEN:

      € 80,- / Mitglieder € 60,- zzgl. Mittagessen und Seminargetränke € 29,- p.P.

      max. 30 TeilnehmerInnen

      Download PDF zum Kurs

      Anmeldungen

      Workshop Bienenhaltung im Seminarhotel Retter

      per Email: info (at) bienenschutzgarten. at

      oder Telefon: +43 3462 34686

       

      X