• Seminarraum
  • Herbststimmung über das Pöllauer Tal vom Hotel Retter
  • Seminar Foyer im Hotel Retter in Pöllauberg
  • Steirisch aufRETTERn Slow Food Bio Fest im Hotel Retter am Pöllauberg
  • Pausenzone mit Buffet im Seminar Hotel Retter in Pöllau
  • Retter Quell vorm Fenster im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Quitten Herbst
  • Herbst im Retter Seminar Hotel Bio Restaurant
  • Alter Weinkeller im Seminar Hotel Restaurant Retter in Pöllauberg
  • Seminarraum Wallner mit Ausblick im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Wellnessreich bei Nacht im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg

Die Kraft biografischer Kompetenz erfolgreich nutzen

„Bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsse im Leben immer alles gelingen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.“ A. de Saint-Eyupéry

Die Zahl der Lebensübergänge hat zugenommen. Die Menschen von heute haben viel mehr Lebenswenden und -übergänge zu bewältigen als früher. In biografischen Umbruchsituationen und an Lebenswenden suchen Menschen nach Orientierungshilfen bei Entscheidungen und nach Ermutigung, um Veränderungen vertrauensvoll zu erleben bzw. selbstbestimmt einzuleiten.


Hilfreich ist es dabei, immer wieder innezuhalten, zu reflektieren, positiv die Zukunft vom Heute aus zu gestalten und die eigene „biografische Kompetenz“ zu nutzen.

Termine

Freitag, 3.1.2020 von 15:00 Uhr (inkl. Abendeinheit) bis Samstag, 4.1.2020, 17:00 Uhr

Freitag, 28.8.2020 von 15:00 Uhr (inkl. Abendeinheit) bis Samstag, 29.8.2020, 17:00 Uhr

Seminarkosten

Preis pro Person: 300,- Euro inkl. MwSt.

Mindestteilnehmeranzahl: 7 Personen

Inhalte

  • Der eigenen Lebensspur folgen: Zeiten von normierten oder selbstgewählten Übergängen sowie Brüchen in der eigenen Biografie entdecken
  • Individuelle Zugänge und Erfahrungen zum Thema Lebensübergänge
  • Mehr Lebensentscheidungen – weniger Orientierungshilfen
  • Meine Entscheidungsbiografie
  • Biografische Kompetenz – Lebensleistungen aufspüren und daraus Orientierung und Stärkung für die eigene Lebensgestaltung gewinnen
  • Probleme  - „Ziele in Arbeitskleidung“
  • Von Stärken und Stärkungen -ein Blick auf Ressourcen, Potenziale und Chancen
  • Raus aus der Komfortzone! Mittels verschiedener kreativer Kurz- bzw. Langzeitwerkzeuge aus dem Mentalen Training persönliche Sichtweisen erweitern und einen Perspektivenwechsel zulassen – Veränderungsarbeit positiv und ressourcenorientiert unterstützen ( SOFT Analyse, Point of View Modell, Die LEB (loslassen, entwickeln, bewahren) Strategie, Zukunftscollage;

Ziel

Im Rahmen dieses Seminars erfahren Sie Ihre „biografische Kompetenz“ als Schlüsselkompetenz im beruflichen wie privaten Kontext zu nutzen. Sie erhalten Impulse, offen und bereit zu sein, sich selbst mit den Ressourcen der Vergangenheit weiter zu entwickeln, initiativ und selbstverantwortlich Ihr Leben zu gestalten und mit Veränderungen im Umfeld achtsam und lösungsorientiert umzugehen.

Voraussetzungen

Bitte in bequemer Kleidung kommen und eine Trainingsmatte mitbringen.
Ebenso 2 Zeitschriften, 1 Schere, 1 Uhu, ein aktuelles Foto und eines aus Kindertagen.

Zimmerpreise exkl. Seminarkosten

Zimmerkategorie      Preis pro Person
Low Budget Einzelzimmer

€ 161,-

Blüten-Blätterzimmer zur Einzelnutzung€ 191,-
Blüten-Blätterzimmer zur Doppelnutzung

€ 173,-

 

Preis inkludiert 1 Übernachtung inklusive Allzeit-BIO-Genuss, Seminarraumbenützung und Allzeit-BIO-Genuss Verpflegung am Abreisetag bis 17 Uhr, Kaffeepausen und Seminargetränke auf Wunsch

Referentin

Mag. Birgit Freidorfer

langjährige Referentin in der Erwachsenenbildung für persönlichkeitsbildende und gesundheitsfördernde Themen, Studium der Betriebswirtschaft, Diplompädagogin, Mentaltrainerin, systemischer Coach

Dr. Robert-Graf-Straße 16, 8010 Graz,
0664/342 55 59
office@wellcome-consulting.at
www.wellcome-consulting.at

 
Die Kraft biografischer Kompetenz erfolgreich nutzenRückrufAnfrage
Gutscheine