• Seminarraum
  • Seminar Foyer im Hotel Retter in Pöllauberg
  • Pausenzone mit Buffet im Seminar Hotel Retter in Pöllau
  • Retter Quell vorm Fenster im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Pause auf Weitblickterrasse im Seminar Hotel Retter
  • Seminargäste beim Retter auf Weitblickterrasse
  • Wiege der Hirschbirn im Seminar Hotel Retter im Pöllauer Tal
  • Seminargäste beim Retter genießen die Sonne am Pöllauberg
  • Gesamtansicht vom Seminar Hotel Retter
  • Alter Weinkeller im Seminar Hotel Restaurant Retter in Pöllauberg
  • Seminarraum Wallner mit Ausblick im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Wellnessreich bei Nacht im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Fruehlingsstimmung am Pöllauberg
  • RETTER Seminar Hotel Bio Restaurant
  • Fruehling am Pöllauberg
  • Die Blueten beginnen zu sprießen
  • Wellnessreich Retter Seminar Hotel Bio Restaurant
  • In den Haengematten entspannen im Retter Seminar Hotel Bio Restaurant
  • Gartensuiten mit Gartenausgang im Hotel Retter
  • Poellauberger Wallfahrtskirche im Fruehling
  • Fruehling am Pöllauberg
  • Fruehlingsstimmung auf der Weitblickterrasse genießen!
  • Natur genießen am Pöllauberg
  • Retters Garten

HERZResilienz® to go

Mit unserem Training meistern Sie private sowie berufliche Herausforderungen mit einer spürbaren Leichtigkeit und beneidenswerter Stärke. Grossen Anforderungen und komplexen Situationen begegnen Sie mit innerer Ruhe, Souveränität und Stärke.

HERZResilienz®2go ist für alle konzipiert die ihre berufliche und persönliche Widerstandsfähigkeit (Resilienz) ausbauen wollen, um selbst grossen Anforderungen und komplexen Situationen mit mehr innerer Ruhe, Souveränität, Gelassenheit und Stärke begegnen zu können.

Herzresilienz to go Seminar mit Andreas Herz im Retter Seminar Hotel Bio Restaurant

Nutzen / Lernziele

  • Sie kennen die westlichen und östlichen Säulen der Resilienz bauen diese aus um auch in Zeiten der Belastung und Veränderung nicht den Halt zu verlieren und souverän den Alltag meistern
  • Sie sind in der Lage, Ihre Widerstandskraft auf allen Ebenen – körperlich und mental – zu stärken und somit belastenden Faktoren auf Augenhöhe zu begegnen und diese zu meistern
  • Mittels 24 Std. HRV- Analyse (Herzratenvariabilität) eigene Ressourcen und Kräfte entdecken.

Flyer downloaden

    Termine

    30.06. bis 01.07.2018 (Anmeldeschluss: 28.05.2018)

    06.10. bis 07.10.2018 (Anmeldeschluss: 02.07.2018)

    22.10. bis 23.10.2018 (Anmeldeschluss: 23.07.2018)

      Seminar- und Hotelkosten

      Zimmerkategorie      Preis pro Person
      Blüten-Blätterzimmer Einzelbelegung

      € 213,-

      Blüten-Blätterzimmer-Doppelbelegung€ 193,-
      Preise zzgl. Seminarkosten € 390,- pro Person
      HERZResilienz to go

      Ablauf

      Die Lehreinheiten setzen sich aus einer Kombination aus Theorie, Fragen und Antworten, Fallbeispielen, Erfahrungsberichten, Reflexion und Diskussionen zusammen.

      1. Tag: Beginn des Seminares: 09:00 Uhr

      2. Tag: Ende des Seminares: 12:00 Uhr

      Inhalte

        • Leibliche, soziale und mentale Resilienz erzeugen
        • Die 7 westlichen Säulen und 2 östlichen Säulen der Resilienz (Impulskontrolle, Emotionssteuerung,Empathie, Kausalanalyse, Zielorientierung, realistischer Optimismus, Selbstwirksamkeitsüberzeugung, Achtsamkeit und Tatkraft) erkennen, stärken und ausbauen
        • Stress aus neurobiologischer Sicht verstehen und steuern lernen
        • Die beiden Gegenspieler «Verweigerer und Antreiber» erkennen und für die eigene Entwicklung verwenden und einsetzen
        • Den Sinnes- und Zonencheck zur Problemlösung einsetzen
        • HERZResilienz®2go als persönliches Übungskonzept für innere Stärke und persönliche Widerstandskraft in den Alltag integrieren
        • 24 Std. HRV-Messung mit exakter persönlicher Auswertung der eigenen Ressourcen*

            Trainer

            Herr Andreas Herz, MSc

            Andreas Herz, MSc, gründet im Alter von 38 Jahren die Herz GmbH. Zwei Monate später wird bei ihm Krebs im fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert. Nach einem mehrjährigen Kampf gegen den Krebsund Met astasen in unterschiedlichsten Körperregionen kämpft er sich zurück ins Leben. Er startet du rch,beginnt neben seinem Studium der Beratungswissenschaften an der SFU Wien auch ein Studium amInstitu t seiner Heiligkeit, dem Dalai Lama, und wird in die Kräfte des eigenen Geistes eingewiesen.  AlsAbschluss dieses schweren Lebensabschnitts beschreitet er den Jakobsweg, um sich alleine nocheinmal auf eine Reise zu sich selbst zu machen und absolviert den gesamten Camino-Francès (810km)in nur 21 Tagen. Der ORF bezeichnet ihn in einem Beitrag als einen Menschen der nie aufgibt und über unglaubliche mentale Kräfte verfügt. Als Keynote-Speaker, Managementtrainer und Coach bringt er mit dem HERZResilienz®Konzept eine völlig neue Möglichkeit zur Bewältigung der täglichenHerausforderun gen auf den Markt und wird zu einem führenden Experten im Aufbau und der Entwicklungvon Resilienz. Als  charismatischer Redner, Trainer und Coach begeistert und motiviert er seine Zuhörer,bietet praxisnahe und leicht umsetzbare Tipps, um scheinbar Unmögliches möglich zu machen.  Seit2015 zählt er jedes Jahr zu den TOP 100 Referenten der größten Agentur Deutschlands und is tLehrbeauftragter an verschiedenen Universitäten und privaten Bildungsanbietern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

            X