• Seminarraum
  • Seminar Foyer im Hotel Retter in Pöllauberg
  • Pausenzone mit Buffet im Seminar Hotel Retter in Pöllau
  • Retter Quell vorm Fenster im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Pause auf Weitblickterrasse im Seminar Hotel Retter
  • Seminargäste beim Retter auf Weitblickterrasse
  • Wiege der Hirschbirn im Seminar Hotel Retter im Pöllauer Tal
  • Seminargäste beim Retter genießen die Sonne am Pöllauberg
  • Gesamtansicht vom Seminar Hotel Retter
  • Alter Weinkeller im Seminar Hotel Restaurant Retter in Pöllauberg
  • Seminarraum Wallner mit Ausblick im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Wellnessreich bei Nacht im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg

Ladies Only Weekend

Unter Freundinnen - über Liebe und andere Katastrophen!

Genießen Sie einen amüsanten Abend mit Ihren Freundinnen bei einer Lesung über die Liebe und andere Katastrophen. Autorin und Kolumnistin Birgit Braunrath, Bestseller-Autorin Mira Morton und Radiojournalistin Birgit Pointner sorgen für heitere Stimmung.

Termin

Samstag 17.11.2018 um 20:30 Uhr

    Preis

    Lesung inkl. 1 Glas Sekt: € 19,- 

    Die Lesung ist für unsere Hotelgäste kostenlos.

    Lesung: Unter Freundinnen

    Die Autorinnen

    Autorin Birgit Braunrath im Retter Seminar Hotel Bio Restaurant

    Frau Birgit Braunrath

    Birgit Braunrath, Autorin und Kolumnistin, schreibt gemeinsam mit ihrem Ex-Mann und Vater ihrer beiden Kinder, Guido Tartarotti, die "Woman"-Kolumne "Glücklich geschieden". Seit 1996 äußert sie regelmäßig ihre Meinung im "Ohrwaschl", der Seite-1-Glosse des KURIER. Seit 2011 schreibt sie jeden Sonntag die KURIER-Kolumne "Ein Beagle namens Daria" über ihr Familienleben mit zwei überaus spannenden Kindern und einem ebensolchen Hund. Braunraths Buch "Ein Beagle namens Daria" ist bei Amalthea erschienen.

    • Autorin Birgit Pointner im Retter Seminar Hotel Bio Restaurant

    Frau Birgit Pointner

    Radio-Journalistin seit 1995 - vier Jahre Privatradio in der Steiermark und in Wien, seit 1999 beim ORF. Von 1999 bis 2012 in der Ö3-Nachrichtenredaktion, dort u.a. Chefin vom Dienst, Moderation der Frühnachrichten im Ö3-Wecker und Reporterin. Von 2012 bis 2014 in der ORF-Radio-Wirtschaftsredaktion mit besonderem Interesse für den Bereich Arbeit und Soziales. Seit 2015 in der Innenpolitikredaktion.

    Studierte Germanistin, liest (trotzdem oder gerade deswegen) leidenschaftlich gerne und viel. Die gebürtige Steirerin lebt in Niederösterreich und hat zwei Söhne.

    Buch: "Hellwach in Wien. Nachtgeschichten" gemeinsam mit Tim Cupal; erschienen im Pichler-Verlag "Bei Tag ist es kinderleicht die Dinge nüchtern und unsentimental zu sehen. Nachts ist das eine ganz andere Geschichte." Dieses Zitat von Ernest Hemingway ist Ausgangspunkt für eine Reise durch das nächtliche Wien. Die beiden ORF-Journalisten Birgit Pointner und Tim Cupal begleiten Polizei, Notärzte und Rettungsfahrer auf ihren Einsätzen, sie sprechen mit Taxifahrern und Busfahrern, sie sind überall dort, wo für die Versorgung der Stadt mit Energie und Lebensmitteln gearbeitet wird, wo telefoniert, gesurft, Radio gehört und ferngeschaut wird. Sie sind dort, wo man isst und trinkt, wo gefeiert und getanzt wird, und sie besuchen Kreative, die Termine einhalten müssen. Ungeschminkte, packende Reportage über die moderne Verwandlung der Nacht in eine ruhelose Welt.

    • Autorin Mira Morton im Retter Seminar Hotel Bio Restaurant

    Frau Mira Morton

    Ihre Romane sind wie Urlaub, schwärmen ihre Leserinnen und nennen sie liebevoll 'Die Principessa'. Der Auftakt ihres aktuellen Zweiteilers, "Eine Singlehochzeit zum Verlieben", landete unter den zehn meistgelesenen Amazonbüchern Deutschlands auf der Bild-Bestsellerliste. Immer wieder führt sie verschiedene E-Book-Bestsellerlisten an. Und dabei schreibt Mira Morton über österreichische Frauen, in österreichischem Deutsch. Mödling und die Steiermark dienen ebenso als Schauplätze wie Maui, die Karibik oder die Malediven. Selbstbestimmte Frauen treffen in den Romanen auf Hollywood- und Rockstars, auf spanische Duques oder erfolgreiche Designer. Selbst ein realer Segeltörn mit Freundinnen in Kroatien wird bei Mira Morton zu einem romantischen Prinzessinnentörn einer Physikerin auf der Suche nach Mr. Right.'Meine Leserinnen und mutige Leser für ein paar Stunden aus dem Alltag zu beamen', - das ist Mira Mortons selbsterklärte Mission, die ihr scheinbar mühelos gelingt.

    Morton Informationen veröffentlichte 15 Romane in nicht einmal 5 Jahren

    Aktueller Roman: Zwei Singleflitterwochen zum Verlieben (Band 2 des 'Marry me'-Zweiteilers) - Wien, Florida, Aruba

    Bisher erschienene Romane

    Einzelromane:

    Liebe kommt im Galopp. Der Duque - Wien, Andalusien
    Seeigel küsst man nicht - Mödling, Segeltörn in Kroatien, Maui
    Ich schreib dich einfach weg - Malediven, Wien, Köln
    SOS! Versenkt den Milliardär - Kreuzfahrt im Mittelmeer, Malta, Griechenland
    Carol's Christmas. Ein Weihnachtswunder für die Liebe - Wien, kleines Dorf in den Bergen

    "Marry me" Zweiteiler:
    Eine Singlehochzeit zum Verlieben (1/2) - Wien, Zadar
    Zwei Singleflitterwochen zum Verlieben (2/2) - Wien, Florida, Aruba

    "Geheimnisvoll verliebt" Reihe:
    Verbloggt. Verliebt in einen Milliardär? (1/3) - Emma - Wien, Steiermark
    When Love rocks. Bon Bini in der Karibik (2/3) - Riki - Wien, Bonaire in der Karibik
    Herzknistern. Blind verliebt im Pulverschnee (3/3) - Marlene - Wien, Kitzbühel

    "HOLLYWOOD LOVE STORY" Serie:
    Ich will kein Autogramm (1/5) - Barcelona, Wien
    Ich will keinen Bodyguard (2/5) - Karibik, Luxusyacht
    Ich will keinen Champagner (3/5) - Wien, Mallorca
    Ich will keine Geschenke (4/5) - Los Angeles, Mexiko
    Ich will keinen Hollywoodstar (5/5) - Los Angeles, Karibik

    X