• Seminarraum
  • Seminar Foyer im Hotel Retter in Pöllauberg
  • Pausenzone mit Buffet im Seminar Hotel Retter in Pöllau
  • Retter Quell vorm Fenster im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Pause auf Weitblickterrasse im Seminar Hotel Retter
  • Seminargäste beim Retter auf Weitblickterrasse
  • Wiege der Hirschbirn im Seminar Hotel Retter im Pöllauer Tal
  • Seminargäste beim Retter genießen die Sonne am Pöllauberg
  • Gesamtansicht vom Seminar Hotel Retter
  • Alter Weinkeller im Seminar Hotel Restaurant Retter in Pöllauberg
  • Seminarraum Wallner mit Ausblick im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Wellnessreich bei Nacht im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg

PE-Symposium mit Top-Referenten

30 Jahre Seminar Hotel Retter - Symposium

Wir feiern 30 Jahre Seminar Hotel Retter - feiern Sie mit uns!

Die Herzen der Retter und ihrer Mitarbeiter schlagen für Nachhaltigkeit:
Ein weiterer Meilenstein wird anlässlich der 30-Jahr-Feier „Seminar Hotel Retter“ und Jubiläumsveranstaltung am 01.09.2018 unter dem Motto „RETTER fair FÜHRT“ gesetzt.

Am Vortag, dem 31.08.2018, wird das klimaautarke Retter BioGut, gleich neben dem Hotel, eröffnet.

Zurück zu den Wurzeln, heißt es dann mit eigener Brotbackstube, Kräutertrocknung, Marmelade-Einkocherei und Schnapsbrennerei. Brotbackkurse, Kräuterworkshops und Ausbildungen zur ganzheitlichen Lebensweise stehen am Programm - und das 100% BIO!

Feiern Sie mit, es erwartet Sie ein tolles Programm mit namhaften Referenten!

Termin

SAMSTAG, den 01.09.2018

    Programm

    09:00 Uhr - Begrüßung
    09:15 Uhr - „Wie manage ich Talente?“
                          Univ. Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger
    Pause
    10:45 Uhr - „Führung als Beziehungskompetenz“
                           Univ. Prof. DDr. Michael Lehofer
    Mittagsbuffet
    14:15 Uhr - Team-Events
                           Rahmenprogramme der Zukunft mit Retter Events
                           Zurück zu den Wurzeln - Brotbacken im Retter BioGut

    anschließend gemütlicher Ausklang mit Bio-Jause

    Seminar- und Hotelkosten

    Tageskosten inkl. Ausklang € 295,- pro Person inkl. MWSt.

    Optional zubuchbar: Sonderpreis bei Übernachtung inkl. BIO-Vital-Frühstücksbuffet ab € 99,- pro Person

    Anmeldung: E-Mail: reservierung (at) retter. at , Frau Sandra Paller

    PE-Symposium mit TOP-ReferentenRückrufAnfrage

    TOP Referenten

    Herr Univ. Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger

    Markus Hengstschläger promovierte mit 24 Jahren mit Studienverkürzung und Auszeichnung zum Doktor der Genetik. Danach arbeitete er an der Yale University in den USA, wurde mit 29 Jahren außerordentlicher Universitätsprofessor und wurde mit 35 Jahren zum Universitätsprofessor berufen. Heute leitet er das Institut für Medizinische Genetik an der Medizinischen Universität Wien und ist auch als Unternehmer in den Bereichen genetische Diagnostik, Forschung und Entwicklung, und Innovationsberatung tätig. Der vielfach ausgezeichnete und international anerkannte Wissenschafter unterrichtet seit über zwei Jahrzehnten Studierende, betreut Patienten und berät Regierungen und Firmen. Er ist Träger des Großen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik, sitzt in mehreren Aufsichtsräten und ist u.a. stellv. Vorsitzender der österreichischen Bioethikkommission, stellv. Vorsitzender des österreichischen Rats für Forschung und Technologieentwicklung, Mitglied des Universitätsrats der Universität Linz und Leiter des Think Tanks Academia Superior. Hengstschläger ist außerdem Wissenschaftsmoderator auf ORF Radio Ö1 und Autor von drei Platz 1 Bestsellern („Die Macht der Gene“, „Endlich unendlich“ und „Die Durchschnittsfalle“), die auch jeweils zu den beliebtesten Sachbüchern des Jahres gewählt wurden.

    Herr Univ. Prof. DDr. Michael Lehofer

    Michael Lehofer Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, klinischer Psychologe und Gesundheitspsychologe, Psychotherapeut. Er ist ärztlicher Leiter der Drogenberatung des Landes Steiermark und Primarius der allgemein-psychiatrischen Abteilung I der Landesnervenklinik Sigmund Freud Graz. Klinisch-wissenschaftlicher Leiter des Vereins Addiction Research Society ist ärztlicher Leiter der Landesnervenklinik Sigmund Freud in Graz. Er wurde 1956 geboren, studierte Medizin in Graz und Psychologie in Salzburg, er ist Psychologe, Psychiater und Psychotherapeut und beschäftigt sich intensiv mit vergleichender Religionswissenschaft und Philosophie. Michael Lehofer ist Autor von Gedichtbänden, Vortragender und anerkannter Führungskräftecoach.