• Seminarraum
  • Seminar Foyer im Hotel Retter in Pöllauberg
  • Pausenzone mit Buffet im Seminar Hotel Retter in Pöllau
  • Retter Quell vorm Fenster im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Pause auf Weitblickterrasse im Seminar Hotel Retter
  • Quitten Herbst
  • Herbst im Retter Seminar Hotel Bio Restaurant
  • Seminargäste beim Retter auf Weitblickterrasse
  • Wiege der Hirschbirn im Seminar Hotel Retter im Pöllauer Tal
  • Seminargäste beim Retter genießen die Sonne am Pöllauberg
  • Alter Weinkeller im Seminar Hotel Restaurant Retter in Pöllauberg
  • Seminarraum Wallner mit Ausblick im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Wellnessreich bei Nacht im Seminar Hotel Retter in Pöllauberg
  • Herbststimmung über das Pöllauer Tal vom Hotel Retter
  • Gartenbankerl im Herbst beim Retter

Erfahren Sie wie die Sinne geschärft werden

Sinnesschulung

INHALTE
Mit allen Sinnen genießen - was heißt das eigentlich? Sehen, Riechen, Schmecken, Fühlen und Hören! Wie beeinflussen unsere Sinne die Wahrnehmung von Lebensmitteln? Welche anatomischen und physiologischen Grundlagen sind Voraussetzung? Warum ziehen bestimmte Verpackungen unsere Aufmerksamkeit auf sich? Kann man durch die Nase schmecken und wieso brennt es, wenn wir Scharfes essen?

ZIELE
In diesem Seminar erfahren Sie wie die Sinne geschärft werden und somit die Freude am Ausprobieren neuer Lebensmittel und die Lust auf eigene Geschmackserfahrungen geweckt werden kann.

DAUER
3 Stunden

TEILNEHMER
max. 15 Teilnehmer

TERMIN
Samstag, 27.10.2018 von 15 Uhr bis 18 Uhr

ANMELDUNG
reservierung (at) retter. at

KOSTEN
€ 78,- pro Person

Mag. Caroline Schlinter-Maltan

Mag. Caroline Schlinter-Maltan ist als Geschäftsführerin von ihrem Büro für Ernährung, Ernährungswissenschafterin und Lebensmittelsensorikerin. Sie arbeitet seit mehreren Jahren in der Ernährungsberatung und Lebensmittelforschung und bringt viel Know-How und Erfahrung im Bereich Ernährungscoaching mit. Durch ihre Vortragstätigkeit kann sie ihr Wissen an Kinder und Erwachsene weitergeben um ihnen so einen SINNvollen, gesunden und nachhaltigen Umgang mit dem Thema Ernährung weiterzugeben. Bei Verkostungsseminaren bietet sie eine intensive Schulung der Sinne, um so die sensorische Vielfalt von Lebensmitteln wieder besser erleben zu lernen. Als Buchautorin widmet sie sich der Ernährung, dem Genuss und der Vermittlung von Wissen und Information über Lebensmittel, denen man mit Wertschätzung gegenüberstehen sollte.


Ihr Motto:
«WENN DU ALLES SO MACHST, WIE DU ES SCHON IMMER GEMACHT HAST, WIESO ERWARTEST DU DANN ANDERE RESULTATE?»
Albert Einstein