Leadership Competence - Umgang mit Stress und Emotionen

Modul 3 - Leadership Competence

18. - 19. März 2021
  • Sie erhalten eine ausführliche Analyse Ihrer emotionalen Fähigkeiten von MDI-Insight-Scheelen AG.
  • Sie lernen Angriffe und Beleidigungen nicht persönlich zu nehmen und erkennen Werte und Bedürfnisse, die dahinter liegen.
  • Sie erhalten eine ausführliche Stress-Analyse RELIEF von MDI-Insight-Scheelen AG durch die Sie Ihre Stressoren, Antreiber und Resilienz- sowie Bewältigungsfaktoren kennenlernen.
  • Sie nehmen Gefühle als Signale wahr und lernen mit Emotionen sinnvoll umzugehen.

Bedarf

Die Belastungen im Beruf und im Privatleben steigen permanent. Die meisten Krankheiten und Ausfälle im Job entstehen durch Druck & Stress. Zu wissen, wie Sie selbst und Ihre MitarbeiterInnen mit Belastungen und Herausforderungen sinnvoll umgehen können, erhöht die eigene Lebensqualität und Ihren Führungserfolg. 

Ziel

Führungskräfte lernen auf ihre Bedürfnisse zu achten und eine Balance zwischen Belastungen und Entspannung herzustellen. Sie erfahren, wie Sie Verantwortung für sich selbst und Ihr Team übernehmen, Energieräuber meiden und Energiespender im Alltag integrieren. Sie lernen Stress-Anzeichen rechtzeitig zu erkennen und zu vermeiden. Sie lernen in einer Live-Session den eigenen Emotionen erfolgreich zu stellen! 

Inhalte

  • RELIEF® Stress-Analyse
  • Entstehung von Stress und Burnout, erkennen von Stressoren
  • Negative Überzeugungen durch Gedanken-Kontrolle und Gedankenhygiene verändern.
  • Resilienz entwickeln.
  • Entspannungstechniken im Joballtag integrieren.
  • Life-Balance planen und leben.
  • Gesund führen, um Stress zu vermeiden.
  • EQ-Emotionale Intelligenz-Analyse®
  • Umgang mit eigenen & fremden Emotionen.
  • Outdoor-Live-Einheit mit dem 10f. Weltrekordhalter Christian Redl

Nutzen

  • Unternehmen in denen Führungskräfte besser mit Stress zurechtkommen, haben weniger Fluktuation und sind anziehender für neue hochqualifizierte Arbeitskräfte.
  • Wird selbstgemachter Stress vermieden, sind MitarbeiterInnen ausgeglichener, leistungsfähiger und seltener krank.
  • Führungskräfte lernen ihre Emotionen bewusst wahrzunehmen und zu regulieren.
SeminarAnfrage

Wo kann ich mich anmelden?

Sie können sich direkt auf folgenden Link anmelden: www.apw-system.com/LG-buchen/

Mehr Infos zum Lehrgang unter www.apw-system.com/lehrgang-fuehrungskompetenz/

Leistungen

Dauer: 16 LE

Termin: 18. - 19. März 2021

Teilnehmer: max. 8

Preis exkl. Ust.: 1.175,-- *

* inkl. Pausenverpflegung, Abend- und Mittags-Essen pro Seminarmodul, inkl. Skripten, Coachings, Lehrgangsbetreuung.

Nicht inkludiert sind Übernachtung, Frühstück und Getränke für Abend- und Mittagsessen.

Lehrgang Führungskompetenz

Der Lehrgang Führungskompetenz besteht insgesamt aus 9 Modulen zu je 16 LE

 weitere Informationen zum gesamten Lehrgang Führungskompetenz

Andrea Würzner - Trainerin Modul 2, 3, 8

Geschäftsführung der apw-system GmbH
Geschäftsführung skills4schools
Wirtschafts-Trainerin, -Coach, Mediatorin
systemische Aufstellungsleiterin

Christian Redl

Veranstalter

apw-system GmbH
Marktstraße 83
7532 Litzelsdorf
info@apw-system.com
Firmenbuchgericht: Landesgericht Eisenstadt, Firmenbuchnummer: FN 292296y


Ansprechpartner und Auskünfte zum Lehrgang:
Paul Würzner paul.wuerzner@apw-system.com  - 0664 333 77 20
Andrea Würzner andrea.wuerzner@apw-system.com - 0664 333 77 22