• Sommerfrische am Pöllauberg
  • Genieß den Sommer am Poellauberg
  • Fruehlingsstimmung am Pöllauberg
  • RETTER Seminar Hotel Bio Restaurant
  • Fruehling am Pöllauberg
  • Die Blueten beginnen zu sprießen
  • Wellnessreich Retter Seminar Hotel Bio Restaurant
  • In den Haengematten entspannen im Retter Seminar Hotel Bio Restaurant
  • Gartensuiten mit Gartenausgang im Hotel Retter
  • Poellauberger Wallfahrtskirche im Fruehling
  • Fruehling am Pöllauberg
  • Fruehlingsstimmung auf der Weitblickterrasse genießen!
  • Natur genießen am Pöllauberg
  • Hotelansicht mit Sonnenaufgang über dem Wellnessreich mit Kirschbaum vom Seminarhotel Retter am Pöllauberg
  • Saunareich im Hotel Retter
  • Retters Garten
  • Pärchen auf Kuschelliege im Ruheraum des Wellness Hotel Retter in Pöllauberg
  • Ansicht mit Garten vom Wellness Hotel Retter
  • Blick auf den Aussenpool vom Wellness Hotel Retter
  • Aussenpool mit Liegen im Wellness Hotel Retter in Pöllauberg
  • Blick in die Natur am Pöllauberg im Herbst
  • Balkonaussicht vom Weitblickzimmer im Wellness Hotel Retter
  • Entspannte Tage am Pöllauberg verbringen
  • Weitblickterrasse im Wellness Hotel Retter im Naturpark Pöllauer Tal
  • Weitblickzimmer mit Balkon im Wellness Hotel Retter in Pöllauberg
  • Rundes Sofa im Saunareich des Wellness Hotel Retter in Pöllauberg
  • Biofrühstück im Seminar Hotel Retter im Naturpark Pöllauer Tal
  • Whirlpool im Wellnessreich des Naturpark Hotel Retter im Pöllauer Tal
  • Wellnessreich im Sommer im Naturpark Hotel Retter in Pöllauberg
  • Tischdekoration Lavendel im Seminar Hotel Restaurant Retter
  • Wiege der Hirschbirne im Wellness Hotel Retter in Pöllauberg
  • Die Knospen beginnen sich zu öffnen

Wiesenblumen- BIO-Dampfbad

Lebenswelt: Wiesen und Moore

Wiesenblumen BIO-Dampfbad im Wellnesshotel Retter

Kaum etwas vermittelt so sehr Fülle, ja fast positiv Verschwendung und zugleich Anmut und Entspannung wie das Bild einer Blumenwiese. Die Vielfalt an Farben und Düften ist jedoch nicht für uns vorbereitet. Im Gegenteil – hiermit sollen Insekten wie Wildbienen, Käfer oder Schmetterlinge angelockt werden. Dennoch sind Mensch und Wiese seit jeher ein unzertrennliches Gespann. Nur die jährliche Mahd von Wiesen hindert den Wald sie zu überwachsen. Den Menschen liefern sie dafür Futter fürs Vieh und einen Blumenstrauß für die Liebste. Farben hin, Käfer her - Beziehungen wollen eben gepflegt werden!

X