Biohof Schieder

Zartes und geschmackvolles Fleisch durch Weidehaltung

Auf saftigen Weiden verbringen die Muttertiere vom Kärntner Brillenschaf mit Ihren Lämmern die Sommersaison. Beim Kärntner Brillenschaf handelt es sich um eine alte vom Aussterben bedrohte Schafrasse deren Lämmer bis zur Schlachtreife eine gewisse Zeit brauchen. Durch die Weidehaltung und das langsame Wachstum liefern die Lämmer ein sehr zartes und geschmackvolles Fleisch.

Nicht alle Weiden liegen direkt am Hof daher wandern wir mit Gypsey , unserem Border Collie, einem ausgebildetem Hütehund von einer Weide zu nächsten.

Biohof Schieder

Auf ca. 400 m Seehöhe im oststeirischen Hügelland liegt der BIO-Bauernhof von Sonja und Franz Schieder.

Kontakt

Sonja und Franz Schieder

Jungberg 90

8274 Buch bei Hartberg

Tel.: 06643750948

Nachhaltig Schenken

Schenken Sie nachhaltig mit Geschenkgutscheinen vom RETTER Bio-Natur-Resort oder mit feinster BIO-Kulinarik aus dem Retter BioGut.

Alle Angebote