Beef Tatar

Zutaten für 4 Personen:

Beef Tatare

400 g Bio Rindfleisch ( am besten Lungenbraten)
2 Stück Bio Schalotten
2 Stück Essiggurkerl
2 TL Dijonsenf
2 TL Tomatenmark
1 Spritzer Worcestershiresauce
1 Spritzer Weinbrand
1-2 TL Petersilie (geschnitten)
1 Msp. Paprikapulver
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

Bei Beef Tatare ist es wichtig immer ganz frisches Rindfleisch von bester Qualität zu verwenden.

  1. Schneiden Sie das Rindfleisch für die Zubereitung mit einem sehr scharfen Messer in ganz kleine Stückchen, so dass es nahezu faschiert ist.
  2. Schälen Sie die Zwiebel und schneiden Sie sie in feine Würfel.
  3. Ebenso die Essiggurkerl fein hacken und beides unter das feingehackte Rindfleisch mischen.
  4. Mit den restlichen Zutaten je nach gewünschter Schärfe und Intensität abschmecken.

TIPP: Da es sich um rohes Fleisch handelt, Beef Tatare immer frisch und nie im Vorhinein zubereiten.

Nachhaltig Schenken

Schenken Sie nachhaltig mit Geschenkgutscheinen vom RETTER Bio-Natur-Resort oder mit feinster BIO-Kulinarik aus dem Retter BioGut.

Alle Angebote